Vogelgrippe

Noch keine Verdachtsfälle im Land Brandenburg (Stand: 17.11.2016, 8:00 Uhr)   Aktuelle Infos sind zu finden unter: https://mdjev.brandenburg.de/startseite/tierseucheninfo.html   Die Jäger im Landkreis Potsdam-Mittelmark sind aufgerufen, tote Wildvögel zu melden und beim Monitoring mitzuwirken. Proberöhrchen können beim FD Veterinärwesen oder bei der unteren Jagdbehörde, Herr Strauß (03381 533-324) abgefordert werden.   L.St.  

View post →

Isegrim behält die Debatte im Griff

Isegrim behält die Debatte im Griff Hitzige Diskussion über die wachsenden Wolfsbestände bei der Kreisjägerversammlung in Rietz RIETZ – Der Wolf bleibt ein umstrittenes Thema.30 Tiere in der Region, führte der Damsdorfer Jäger Bodo Puschner am Freitagabend in Rietz an,fressen im Jahr rundgerechnet 45 Tonnen Fleisch. Er sehe die Entwicklung mit Sorge und fordert,Isegrim besser […]

View post →

Auf Hochmuth folgt Hohmann

Auf Hochmuth folgt Hohmann Jagdverband hat neuen Vorstand gewählt RIETZ – Nach dem Signal der Jagdhornbläser herrschte Ruhe im voll besetzten Saal der Rietzer Gaststätte „Zum Seeblick“.Die Waidmänner des Jagdverbandes Brandenburg/Havel hatten am Freitag bei ihrer Jahresversammlung eine volle Tagesordnung. Nach acht Jahren Arbeit an der Spitze hatte sich der Vorsitzende Ulf Hochmuth dazu entschlossenen,bei […]

View post →