Aktuelle Infos:

Trophäenschau in Seelensdorf

am 08.09.2019

Hier das Flugblatt: Trophaenschau080919

Foto: Lutz Strauß

36. ISHV Tagung 06.- 10. November 2019 Brandenburg

 

  • 36. Internationale TAGUNG ISHV
  • Hauptversammlung
  • Schweisshundeverbandssuche

weitere Infos hier

Foto: L. Strauß

 

 

Massiv kritisierte Durchführungsverordnung in Kraft!

Hier der neue Verordnungstext: https://www.landesrecht.brandenburg.de/dislservice/public/gvbldetail.jsp?id=8181

Neue Wildarten und Jagdzeiten gültig ab 05.07.2019!

Hier: Jagdzeiten

Nutria (Myocastor coypus) (Quelle: Bredehorn Pixelio.de/DJV)

Nilgans (Alopochen aegyptiacus)

(Foto: L. Strauß)

Kritik an den Präsidenten:

Nach dem (verfrühten öffentlich gewordenen) Misstrauensvotum ( Brief_Scan) gab es ein Gespräch zwischen dem Präsidenten des LJVB und dem Vorstand des JV. Im Ergebnis wurde folgende Pressemeldung veröffentlicht: Pressemeldung

Entwurf und Beteiligungsverfahren der obersten Jagdbehörde für neue Jagd-DVO unter scharfer Kritik!

Warum fast bis zum Schluss durch die oberste Jagdbehörde  der Entwurf aus der Feder der Landesforst geheim gehalten wurde, zeigt die äußerste Brisanz der Änderungen:

  • verfassungsrechtlich bedenkliche Regelung zur Nachtzieltechnik
  • Jagd vorrangig zum Schutz des Waldes
  • weitere Entmündigung der Hegegemeinschaften
  • unklare Regelung zur Verwendung von Munition
  • Jagdzeiten rein ideologisch ohne Berücksichtigung der Biologie
  • Qualitätssenkung der behördlich bestätigten Nachsuchengespanne
  • unklare Regelungen zur Fütterung
  • Festlegung der Hauptholzarten für gesamte Land

Hier der vermutlich  aktuellste Entwurf der DVO:

MLUL_Verordnungsentwurf_220519

Nicht nur einige Kreisjagdverbände, einige Landnutzervereinigungen und Einzelpersonen sondern auch untere Jagdbehörden kritisieren die Machenschaften der obersten Jagdbehörde des Landes Brandenburg.

Hier einige Beiträge:

Jagdverband Rathenow

oder:

Prof. Pfannenstiel

JV Brandenburg/Havel e.V.:

Mahnung an Minister Vogelsänger: Brief an Vogelsänger

Brief an den Ministerpräsidenten:

Brief an Woidke

Besonders scharf wird auch seitens des Landkreistages argumentiert.

Hier:LKT

Der offene Brief des Präsidenten Wellershoff wirkt dagegen eher als schwache Entschuldigung:

https://www.ljv-brandenburg.de/offener-brief-des-praesidenten-dr-wellershoff/

 

Alle Jäger sollen künftig Schalldämpfer nutzen können

Das Bundesinnenministerium (BMI) hat in einem Schreiben an die Verbände signalisiert, dass Änderungen des Waffengesetzes im Bezug auf die Nutzung von Schalldämpfern bundesweit Klarheit schaffen könnten. Der Deutsche Jagdverband (DJV) und Partnerverbände begrüßen das Vorhaben und drängen auf eine bundeseinheitliche Lösung.

(Quelle: DJV)

Näheres hier:  https://www.jagdverband.de/