Mitglied im

Wichtig! >

Datenschutzhinweise finden Sie unten im Impressum.

jagdverband Brandenburg/Havel e.v.

Wir begrüssen Sie auf unserer neuen Internetseite!


Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die Aufgaben und Ziele unseres Verbandes und informieren gleichzeitig über Neues rund um die Jagd.

Bitte beachten, dass sich die Seite noch im Aufbau befindet und erst nach und nach alle LINKS funktionieren werden.

Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern unseres Internetreviers.

Behalten Sie Ihre Fragen oder Anregungen nicht für sich, sondern kontaktieren Sie uns.
Wir freuen uns darauf!  >KONTAKT 

 

 

Hier geht es zum:

Aktuelle Info:

Entwurf und Beteiligungsverfahren der obersten Jagdbehörde für neue Jagd-DVO unter scharfer Kritik!

Warum fast bis zum Schluss durch die oberste Jagdbehörde  der Entwurf aus der Feder der Landesforst geheim gehalten wurde, zeigt die äußerste Brisanz der Änderungen:

  • verfassungsrechtlich bedenkliche Regelung zur Nachtzieltechnik
  • Jagd vorrangig zum Schutz des Waldes
  • weitere Entmündigung der Hegegemeinschaften
  • unklare Regelung zur Verwendung von Munition
  • Jagdzeiten rein ideologisch ohne Berücksichtigung der Biologie
  • Qualitätssenkung der behördlich bestätigten Nachsuchengespanne
  • unklare Regelungen zur Fütterung
  • Festlegung der Hauptholzarten für gesamte Land

Hier der vermutlich  aktuellste Entwurf der DVO:

MLUL_Verordnungsentwurf_220519

Nicht nur einige Kreisjagdverbände, einige Landnutzervereinigungen und Einzelpersonen sondern auch untere Jagdbehörden kritisieren die Machenschaften der obersten Jagdbehörde des Landes Brandenburg.

Hier einige Beiträge:

Jagdverband Rathenow

oder:

Prof. Pfannenstiel

JV Brandenburg/Havel e.V.:

Mahnung an Minister Vogelsänger: Brief an Vogelsänger

Brief an den Ministerpräsidenten:

Brief an Woidke

Besonders scharf wird auch seitens des Landkreistages argumentiert.

Hier:LKT

Der offene Brief des Präsidenten Wellershoff wirkt dagegen eher als schwache Entschuldigung:

https://www.ljv-brandenburg.de/offener-brief-des-praesidenten-dr-wellershoff/

 

Foto: Strauß

“Ohne Jäger, welche heute den Landwirten oft schwindelerregende Beträge als Jagdpachten zahlen, wären vermutlich Hirsche, Hasen, Rehe, Wildschweine und Rebhühner längst als landwirtschaftliche Schädlinge ausgerottet, wie das mit Maikäfern, Kornblumen oder Mohnblumen geschehen ist. Es ist das Verdienst der Jäger, das verhindert zu haben.”

Bernhard Grzimek

..

 

Mögliche Fragen hierzu bitte an: >KONTAKT 

“Gemeinsam stark für die Jagd”

Sie benötigen Hilfe oder haben Fragen?

JAGDVERBAND BRANDENBURG/HAVEL E.V.

Hier finden sind wichtige Termine unseres Verbands  und rund um’s Jagen zu finden.

Sie suchen Informationen über den Verband, die Jagd, die Jägerausbildung oder das Jagdhundewesen sowie die Jagdhornbläser.

Da sind Sie hier an der richtigen Stelle.

Sie hatten einen Unfall mit Wild?

Als Mitglied hast Du Fragen zur Versicherung?

Hier geht’s zu den Antworten.

Du hast einen Lodenmantel zu viel im Schrank oder suchst nach einer Jagdmöglichkeit?  Auf unserem schwarzen Brett bist Du richtig.

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Sie möchten uns persönlich kontaktieren oder Mitglied werden?

Hier sind wir zu finden